Microsoft windows 8.1 downloaden

Windows 10 ist die neueste version von Windows verfügbar und kann von einem derzeit installierten Windows 8 oder Windows 7 OS aktualisiert werden. Sie können Windows 10 genauso einfach herunterladen wie Windows 8. Aktualisiert 09.04.15: Dieser Artikel ist veraltet; Informationen zu den neuesten Informationen mit aktiven Links finden Sie hier, um die neueste Version von Windows 8.1 Update kostenlos herunterzuladen und zu installieren. Oder gehen Sie hier, um herauszufinden, wie Sie Windows 10 Technical Preview herunterladen. Der 90-Tage-Test von Windows 8 Enterprise ist als ISO-Datei verfügbar. Die Testversion ist für Entwickler gedacht, kann aber auch einfach heruntergeladen und von Heimanwendern installiert werden. Nach Ablauf des Testzeitraums können Sie ihn jedoch nicht durch einen Kauf aktivieren. Sie verwenden ein geeignetes Brennprogramm, um die Installations-DVD zu erstellen. Alternativ können Sie die ISO-Datei als virtuelles Laufwerk mit einem Dienstprogramm wie Virtual CloneDrive mounten und die Datei setup.exe im Stammverzeichnis starten.

Wählen Sie den gewünschten Windows 8.1 ISO-Download aus. Es gibt sowohl eine 32-Bit- als auch eine 64-Bit-Download-Option. diese Umfrage ist zu früh. Ich konnte den Download nicht herunterladen, da die Anforderung, Softonic zu überprüfen, den Bildschirm blockiert. Die andere einfachere und völlig legale Option ist das Herunterladen der Windows 8.1-Vorschau von Microsoft. Es ist jedoch nicht so schnippisch wie der endgültige (RTM/GA) Build und hat einige Fehler/fehlende Funktionen. Denken Sie daran, dass, wenn Sie diesen Weg gehen, das Upgrade auf eine echte Version von Windows 8.1 einige weitere Schritte erfordert (im nächsten Abschnitt erläutert). Windows 8.1 ist ein Betriebssystem, das von Microsoft entwickelt und als Teil der Windows NT-Betriebssystemfamilie veröffentlicht wurde. Es wurde am 27.

August 2013 in die Produktion freigegeben und erreichte die allgemeine Verfügbarkeit am 17. Oktober 2013, etwa ein Jahr nach der Veröffentlichung des Vorgängers im Einzelhandel. Windows 8.1 wurde über MSDN und Technet zum Download zur Verfügung gestellt und als kostenloses Upgrade für Einzelhandelskopien von Windows 8- und Windows RT-Benutzern über den Windows Store zur Verfügung gestellt. Im Juli 2015 folgte Windows 10. Microsoft hat den Mainstream-Support für Windows 8.1 am 9. Januar 2018 beendet, und der erweiterte Support wird bis zum 10. Januar 2023 beendet sein. Es gibt drei völlig legale Möglichkeiten, eine vollständige Kopie von Windows 8.1 herunterzuladen. Auf der Build-Konferenz 2014 im April stellte Terry Myerson von Microsoft weitere Änderungen an der Benutzeroberfläche für Windows 8.1 vor, einschließlich der Möglichkeit, Apps im Metro-Stil in Desktopfenstern auszuführen, und eines überarbeiteten Startmenüs, das eine Kommode zwischen dem von Windows 7 verwendeten Startmenüentwurf und dem Startbildschirm schafft, indem die Anwendungsliste in der ersten Spalte mit einer zweiten kombiniert wird, die zum Anzeigen von App-Kacheln verwendet werden kann. Myerson erklärte, dass diese Änderungen in einer zukünftigen Aktualisierung auftreten würden, ging aber nicht weiter vor.

Microsoft hat auch ein Konzept vorgestellt, das als “Universelle Windows-Apps” bekannt ist, bei dem eine Windows-Runtime-App auf Windows Phone 8.1 und Xbox One portiert werden kann, während eine gemeinsame Codebasis gemeinsam verwendet wird. Obwohl das App-Ökosystem von Windows nicht vollständig mit dem von Windows Phone vereinheitlicht wird, können Entwickler Daten zwischen Versionen ihrer App auf jeder Plattform synchronisieren und den Zugriff auf Windows-, Windows Phone- und Xbox One-Versionen einer App in einem einzigen Kauf bündeln. [40] [41] [42] [43] Microsoft gab ursprünglich bekannt, dass Benutzer, die das Update nicht installiert haben, nach dem 13. Mai 2014 keine weiteren Updates mehr erhalten würden. [44] Die Einhaltung dieser Frist erwies sich jedoch als schwierig: Die Möglichkeit, Windows 8.1 Update über Windows Server Update Services (WSUS) bereitzustellen, wurde kurz nach der Veröffentlichung nach der Entdeckung eines Fehlers deaktiviert, der die Fähigkeit beeinträchtigt, WSUS als Ganzes in bestimmten Serverkonfigurationen zu verwenden. [45] Microsoft behob das Problem später[46], aber Benutzer berichteten weiterhin, dass das Update möglicherweise nicht installiert werden kann. [44] Microsofts Versuch, das Problem zu beheben, war wirkungslos, so dass Microsoft die Support-Frist weiter auf den 30. Juni 2014 verschoben hat. [44] [47] Am 16. Mai veröffentlichte Microsoft zusätzliche Updates, um ein BSOD-Problem im Update zu beheben. [48] Es ist wichtig, den oben verlinkten Anweisungen zur Datenträger- oder USB-Erstellung zu folgen, wenn Sie Ihren Windows 8-Download auf eine DVD oder ein Flash-Laufwerk legen möchten.

image_print

Bình luận trên Facebook